Naturheilpraxis Duisburg Fussreflexzonen-TherapieDer gesamte Körper ist über Reflexzonen an den Füßen "ansprechbar" und beeinflussbar. So kann man Störungen einzelner Organe schon früh mit Hilfe der Fußreflexzonen erkennen (Diagnose) und auch gleichzeitig behandeln (Therapie). Noch bevor sich eine Erkrankung manifestiert hat, also z.B. bei einer Funktionsschwäche eines Organs, wird mit dieser Therapie ein Ausgleich geschaffen. Aber auch bei akuten oder chronischen Erkrankungen greift die Fußreflexzonen-Massage. Die Organe oder Organsysteme werden entweder in ihrer Funktion angeregt, wenn eine Schwäche vorliegt, oder im Falle einer Überreizung beruhigt. Die Behandlung richtet sich damit nach dem individuellen Bedarf der Patientin/des Patienten.